Flussfilmfest Berlin

Flussfilmfest Berlin Foto: LabSaal-Lübars e.V

Der Umweltverband Grüne Liga veranstaltet gemeinsam mit den Partnern des Flussfilmfests Berlin einen Filmabend im Lab- Saal Lübars. Hier wird eine Auswahl an internationalen Kurzfilmen, Dokumentationen und Aufnahmen über die zwei letzten Wildflüsse Europas präsentiert: Die Soča in Slowenien und die Vjosa in Albanien. Anschließend Diskussion mit Tobias Schäfer, Initiator der Flussfilmfests Berlin und Referent für Gewässerschutz bei der Grünen Liga e.V.

FREITAG, 17.11.2017 19 UHR BIS 22 UHR
LabSaal Lübars Alt-Lübars 8, 13469 Berlin
www.labsaal.de
Eintritt frei, Spenden erwünscht

Letzte Änderung am Montag, 06 November 2017 16:24
Mehr in dieser Kategorie: « Lesung SchreibLotten || Musikalische Weltreise »
Sidebanner