RAZ Teaser 9

Ausgabe verpasst? Interessante Artikel nachlesen?
Was gibt es zu besonderen Themen und Aktionen in Reinickendorf?
Nutzen Sie unser Archiv! Es bietet Ihnen alle Artikel von 2016 bis März 2018 im Überblick!
Mit der Suchfunktion können Sie unser Archiv ganz einfach nach Ihren Themen filtern.

Tegel-Süd – Die Brötchen werden herumgereicht, der Kaffee eingegossen und die Sonne und ein Eichhörnchen schauen durch die großen Fenster zu: Es ist wieder einmal ein grader Donnerstag – in diesem Fall der vierte, und…
Reinickendorf – Für ihn gab es immer zwei Leben: Das eine fand auf der Bühne statt und das andere in der Jugendförderung des Bezirksamtes Reinickendorf. Von letzterem hat sich Hans Marquardt nun getrennt – und…
Heiligensee – Die Wahl-Reinickendorferin Anke Maiberg hat mit ihrem Roman „Ist das Liebe oder kann der weg?“ ein lebendiges und unterhaltsames Debüt vorgelegt, das geschickt Krimihandlung und Liebesgeschichte vereint. Nach einem Leichenfund macht sich die…
Wedding – Die Vorbereitungen sind im vollen Gange, die Kulissen und Kostüme werden fertiggestellt, die Szenen wieder und wieder geprobt, damit das Stück „Ein Heim für Stanley“ am 13. Februar seine Premiere feiern kann. Die…
Heiligensee – „Es war einmal ... ein Landbriefträger in Heiligensee. Der hatte einen Sohn, der sich nichts sehnlicher wünschte, als auch Landbriefträger in dem beschaulichen Ort zu werden. So sollte es geschehen ... und so…
Borsigwalde – Wenn man am modernen Gebäude der KORSCH AG in der Breitenbachstraße vorbeigeht, ahnt man nicht, dass hier ein Reinickendorfer Traditionsunternehmen sitzt, das schon seit 1919 Tablettenpressen herstellt. Ob Aspirin, Würz-Würfel, Geschirrspül-Tab, Düngemittel oder…
Wittenau – Zum Neujahrsempfang der Reinickendorfer SPD kam nicht nur die Führung der Reinickendorfer SPD, sondern auch fast alle SPD-Senatoren der Landesregierung. Das Foyer des Ernst-Reuter-Saals am Eichborndamm war am 26. Januar bis zum letzten…
Frohnau – Am 24. Januar lud die CDU Frohnau und der Reinickendorfer Bundestagsabgeordnete Frank Steffel zum traditionellen Neujahrsempfang ein. Der Einladung folgten 200 Gäste aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft. Ehrengast in diesem Jahr war der…

Neuer Standort

Reinickendorf – Das Berliner Zentralarchiv für Leichenschauscheine ist ins Gesundheitsamt in die Teichstraße 65 umgezogen. Bisher war es in Neukölln zuhause. Hier werden alle Leichenschauscheine, die in den Berliner Gesundheitsämtern ausgestellt werden, gesammelt, archiviert und…
Wittenau – Hinter den hohen Mauern aus roten Backsteinen sind sie sicher verwahrt vor Verfall und Zerstörung. Hier im denkmalgeschützten Gebäude aus der Jahrhundertwende, in dem zwischen 1906 und 1918 Waffen und Munition produziert wurden,…
Reinickendorf – Bei der BZ und Bild- Zeitung war und ist er auch heute noch bekannt als der Mann, der die Bilder macht, wenn es irgendwo brennt. Und auch bei der Berliner Feuerwehr kennen ihn…
Tegel – Im vorderen Raum sind Constanze Haider und Axel Schwarzwälder dabei, die restlichen Tapeten abzureißen, weiter hinten sind fünf andere mit zusätzlichen Arbeiten in den Räumen beschäftigt: Die Mitglieder des Nordberliner Tauchvereins e.V. (NTV)…
Tegel - Grau sieht es aus, farblos, das orangefarbene TC auf dem faden Beton wirkt altmodisch, unattraktiv. Keine Frage: Das Tegel- Center, das 1972 eröffnet wurde, ist in die Jahre gekommen. Und durch die Schließung…
Reinickendorf – Ein farbenfrohes Geschenk erhielt Tomislav Bucec, Geschäftsführer des LASERLINE Druckzentrums und Herausgeber der Reinickendorfer Allgemeinen Zeitung, „nachträglich“ zu Weihnachten von dem Verein Helden für Kids. Als Dankeschön für die Spende, die er gemeinsam…
Tegel – Ja, wo sind sie denn? Der Kanonenplatz unweit des Borsigdamms hat derzeit seinen Namen umsonst: Die Kanonen, die 1983 vom Bezirksamt und Vertretern der Partnerschaft Greenwich aufgestellt worden waren, sind verschwunden. Doch alle…