Reinickendorf – Es geht nicht um die Wurst, sondern um den Steg – genauer gesagt um die Anlegestelle der Bootsvermietung Schäfersee. Ein Halbsatz im Artikel „Erholungsgebiet Schäfersee“ in der Ausgabe der RAZ vom 19. ...

Bezirk – Das Auto wird nach wie vor hauptsächlich mit Benzin oder Diesel betankt. Doch Bevölkerungswachstum, Klimawandel sowie die zunehmende Umweltverschmutzung und -zerstörung erfordern mehr denn je ein Umdenken und damit ...

Hermsdorf – Sie sind klein, stachlig und besonders im Herbst sehr aktiv. Die Rede ist von Igeln. Die geschützten Wildtiere sind in der grauen Jahreszeit auf der Suche nach Nahrung für den nötigen Winterspeck und einen ...

Tegel – Spaziert Beate Witzel durch den Tegeler Forst, schaut sie meist auf den Boden. Selbst, wenn sie „nur mal Luft schnappen“ will. Die Wissenschaftlerin hält Ausschau nach Spuren der Eiszeit. „Berlin ist die einzige ...

Starts und Landungen

Bezirk – Tagsüber sehr aktiv, doch nachts schlafen sie: Das ist nicht nur bei Vögeln so, sondern auch mehr und mehr bei Flugzeugen. Dies besagt jedenfalls die aktuell vorliegende Auswertung der Nachtflüge am ...

Lübars – Die Schonzeit ist für die meisten Wildtiere vorbei, die Jagdsaison in vollem Gange. In Lübars, Hermsdorf und Waidmannslust gehen die Jäger der Jagdgenossenschaft Lübars/Waidmannslust auf ...

Einbruch beim NABU

Tegel – Gleich zweimal kamen die Diebe, um die Horst-Ulrich-Hütte am Flughafensee aufzubrechen: Die Blockhütte ist Dreh- und Angelpunkt der mittlerweile 30-jährigen Aktivitäten des Naturschutzbundes ...

Borsigwalde/Wittenau – Autofahrer werden sich vielleicht ärgern, Radfahrer jedoch können sich aus ihrer Sicht über eine weitere Verbesserung im Reinickendorfer Straßenverkehr freuen. Der Eichborndamm ...

Heiligensee/Konradshöhe – Blaues Licht kommt selten in der Natur vor und soll laut Wissenschaftlern für Tiere eine Warnfarbe sein und abschrecken. Der Waldfreunde Tegelsee e.V. hat am 8. Oktober ...

Hermsdorf – Der Artikel „Gegen Stolperfallen im Bezirk“ (RAZ 17/16) hat eine Leserin bewegt, über ihre Erfahrung in der Reinickendorfer Straßenwelt zu berichten: „Ich nehme wahr, dass die ...

Reinickendorf – Anton Kulmus lässt seinen Blick über das Gewässerpanorama schweifen. Der 68-jährige sieht in dem etwa 4,5 Hektar großen und rund sieben Meter tiefen See weniger eine Idylle, sondern ...

Reinickendorf – Zwei BMW rasten am Montag, 3. Oktober, gegen 18.30 Uhr die Residenzstraße entlang und lieferten sich offenbar ein Rennen. Dieses endete für einen der beiden Fahrer im Krankenhaus, in das er ...

Wittenau – „ART Auto-Rep. Thomas GmbH“, die Autoreparaturwerkstatt in der Wittestraße 35/36, beging ihr 40-jähriges Geschäftsjubiläum. ...

RAZePaperKombi Banner300x136 RAZ App Kombi Banner 300x136 iphone RAZ App Kombi Banner 300x136 B

Meldungen kurz & knapp

Verkehr | Mobilität | Umwelt

Auf der Berliner Straße wird gebaut

Hermsdorf – An der Kreuzung Berliner Straße/Veltheim- und Burgfrauenstraße wird bis voraussichtlich Ende Januar 2018 gebaut. Es wird eine Linksabbiegespur sowie eine Schutzstreifen für den Radweg eingerichtet. Während der Baumaßnahme wird die Veltheimstraße im Kreuzungsbereich der Berliner Straße voll gesperrt.