Im nördlichen Berlin befindet sich eines der eindrucksvollsten und schönsten Naturlandschaftsgebiete der Stadt: das Tegeler Fließ. Um dieses idyllische Fleckchen Erde, das sich auf Berliner Gebiet zwischen Lübars und Tegel befindet, erhitzen ...

Der Reinickendorfer Biologe und Geograf Dr. Hans-Jürgen Stork ist – ähnlich wie die Senatsverwaltung - der Meinung, dass im Tegeler Fließ alles so bleiben soll, wie es die Natur bestimmt. Die RAZ sprach mit dem langjährigen ...

Der CDU-Bezirkspolitiker Tim Christopher Zeelen wirft dem Senat vor, dass erforderliche Reinigungsarbeiten am Fließ nicht ausgeführt werden würden. Zur Situation rund um das Tegeler Fließ hat er am 15. Januar eine schriftliche Anfrage an den ...

Tegel – Rund 14 Flugstunden trennen Berlin und Singapur zurzeit. Außerdem ist der Aufenthalt an einem Zwischen-Flughafen nötig. Eine Direktverbindung gibt es nicht. Noch nicht. Denn ab dem 20. Juni verbindet die Singapore ...

Der Ortsteil Schulzendorf, ganz im Nordwesten von Reinickendorf gelegen, birgt viele Besonderheiten: So befand sich zwischen den heutigen Straßen Im Erpelgrund und An der Wildbahn in der Zeit vor dem Ersten Weltkrieg ein kleiner Flugplatz. ...

Tegel – Die Bauarbeiten im Tegel-Center mit dem Abriss des Parkhauses führt zu Parkplatzproblemen. Der Tegeler Abgeordnete Tim-Christopher Zeelen von der CDU sieht eine mögliche Verbesserung für die Parkplatzsituation in ...

Tegel – Der Wolf geht um: Brandenburg ist das mit Abstand wolfreichste Bundesland – seit nunmehr 20 Jahren gehört der Wolf wieder zur heimischen Fauna. So lange wurde und wird um ihn gestritten: Bauern beklagen Verluste an ...

Reiseland Polen

Tegel – Passend zu aktuellen Urlaubsplanungen bietet die Humboldt-Bibliothek in Tegel mit einem Vortrag am 15. Februar, 19.30 Uhr Gelegenheit, sich über eines der schönsten Ziele im Nachbarland Polen zu informieren. Olaf ...

Glienicke – Gemeinsam mit dem Energieversorger E.DIS Netz GmbH und dem Ladesäulenbetreiber Charge-ON GmbH ist Glienicke /Nordbahn in die E-Mobilität eingestiegen. Am 12. Januar wurde die erste Elektrotankstelle in Betrieb ...

Bezirk – Wird im Bezirk gebaut, kommt es für alle Teilnehmer des Straßenverkehrs zu Schwierigkeiten. Mobilitätseingeschränkte Personen sind besonders betroffen. Aktuell beschäftigt man sich im Rathaus mit Möglichkeiten, ...

Hermsdorf/Heiligensee – Im waldreichen Reinickendorf sind Unfälle mit Wildtieren nicht selten. Rund 240 Mal krachte es laut der Statistik des Deutschen Jagdverbands in 2015/16 auf Berliner Straßen unter Beteiligung von ...

„Throw it to the neighbour – wirf’s doch einfach zum Nachbarn rüber“, dieser rüde Rat ist ebenso wenig zu empfehlen wie das Nachahmen von Möbelhaus-Bräuchen, bei denen vom Knut-Fieber befallene Skandinavier Bäume von Balkonen werfen. ...

Quartett komplett

Tegel – Das Eichen-Quartett auf dem Kanonenplatz an der Tegeler Greenwichpromenade ist wieder komplett. Nachdem eine von den vier Eichen bei einem Sturm entwurzelt wurde, war ihr Platz lange Zeit leer geblieben. Vor einigen ...

Seite 1 von 14

RAZePaperKombi Banner300x136 RAZ App Kombi Banner 300x136 iphone RAZ App Kombi Banner 300x136 B

Meldungen kurz & knapp

Verkehr | Mobilität | Umwelt

Auf der Berliner Straße wird gebaut

Hermsdorf – An der Kreuzung Berliner Straße/Veltheim- und Burgfrauenstraße wird bis voraussichtlich Ende Januar 2018 gebaut. Es wird eine Linksabbiegespur sowie eine Schutzstreifen für den Radweg eingerichtet. Während der Baumaßnahme wird die Veltheimstraße im Kreuzungsbereich der Berliner Straße voll gesperrt.

Skyscraperbanner